amargolf@bst-systemtechnik.de

Joomla 1.5 ist trotz seiner Merkwürdigkeiten immer noch verbreitet. Auch einige unserer Webseiten laufen noch mit dieser Version. Die Gründe dafür sind unterschiedlich und sollen hier auch nicht diskutiert werden. Ein mir nicht erklärliches Phänomen trat letzte Woche bei einem Kunden auf, dass jede Menge Zeit gekostet hat um die Ursache zu finden. Das Backend Menü klappte nicht auf. Alle registrierten Benutzer konnten sich problemlos einloggen. Aber bei keinem funktionierte die Admin Menüleiste. Ein Bearbeiten der Artikel, Seiten oder Module war nicht möglich.

Fatal war, dass der Kunde einen Link zu seinem Admin Bereich geschickt hatte und ich diesen zum Einloggen nutzte. Auch eine komplette Neuinstallation mit aktueller Version 1.5.26 brachte nicht das gewünschte Ergebnis. Erst als ich auf einem anderen Rechner das Backend händisch aufrief klappte das Menü wie von Zauberhand auf! Daraufhin verglich ich die beiden Links und siehe da es gab einen markanten Unterschied.

Der Aufruf des Admin Menü 1.5 mit Kleinschreibung:

www.kundenwebseite.de/administrator

funktionierte einwandfrei, während der Aufruf :

www.kundenwebseite.de/Administrator

zum defekten Menü führte.

Erklärlich ist mir das zunächst nicht. Der Fehler muss im Javascript-Bereich zu suchen sein. Warum die Programmierer diese Sollbruchstelle der Programmiersprache nicht abgefangen haben bleibt ein Rätsel.

Fazit eines verloren Arbeitstages. Links grundsätzlich klein schreiben!

Sollte Ihnen das Angebot gefallen, empfehlen Sie es gerne weiter.
Like Button, der nicht nach Hause telefoniert

Schreiben sie einen Kommentar

Lösen sie folgende kleine Aufgabe zur Spamvermeidung *

#07A6D0#CCCCCC1
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlickeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.