amargolf@bst-systemtechnik.de
12
Okt

PayPal ist nicht genug. Die Welt hat Alternativen zum Bezahlen

Das Online-Bezahlsystem PayPal ist allgegenwärtig. Fast alle großen Onlinehändler bieten mit PayPal einen relativ sicheren Bezahlservice der schlauerweise andere Zahlungsweisen wie Überweisungen und Kreditkarten gleich mitkapselt. Nichtsdestotrotz ist PayPal wegen seiner Praktiken Konten auch gerne mal einzufrieren weil ein übereifriger Algorithmus ohne menschliche Prüfung festgestellt hat, dass die eigenen Geschäftsbedingungen verletzt wurden. Gerade Ebay-Händlern wird gerne mal der Zugriff aufs Konto verwehrt weil ein Käufer den Ebay-Käuferschutz in Anspruch nimmt. Andere Zahlungsmöglichkeiten mit ähnlichem Service sind also gefragt. Und es gibt inzwischen tatsächlich neben der klassischen Kreditkarte

Alternativen zu PayPal beim weltweiten Bezahlen im Online-Handel

Die Umsätze im Online-Handel wachsen rasant, entsprechend steigt natürlich auch die Nachfrage nach sicheren Zahlungsmöglichkeiten . Zurzeit ist der Markt in Deutschland noch relativ überschaubar. Neben PayPal kämpfen mehrere prominente Anbieter mit sicheren, Konto kapselnden Diensten um die Gunst der Online-Käufer.

Weiterlesen

#07A6D0#CCCCCC1
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlickeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.