amargolf@bst-systemtechnik.de

Die Open-Source-Blog-Software WordPress Version 3.6 hat einen bemerkenswerten technischen Sprung mit Einbindung neuer Ajax- und HTML5-Elemente vollzogen.  Audio und Videodateien können jetzt einfach per Link eingebunden werden. Ein neues Theme ist mit “Twenty Thirteen” ebenso vohanden. Es eignet sich mit einspaltigen Design sowohl für Desktops als auch für Mobilgeräte. Verbessert haben die Entwickler zudem die Autosave-Funktion, die Versionsverwaltung und die Sperrfunktion.

Der Jazzpianist Oscar Peterson stand Pate bei der Namensgebung

Kreativität haben die Entwickler bei der Namensgebung der neuen Version bewiesen. Der Jazzpianist Oscar Peterson musste mit Vornamen herhalten. „Oscar“ steht für die virituosen Fähigkeiten der neuen Version im Umgang mit Audio- und Videodateien. Medien können jetzt einfach per HTML5 Link in den Quellcode eingebunden werden ohne Third Party Plugins zu verwenden.

Verbesserte Revisionsverwaltung in WordPress Version 3.6

Im Bearbeitungsmodus speichert WordPress 3.6 jedes geschriebene Wort automatisch. In der neuen Revisonsverwaltung können Änderungen  mittels Scrollbalken verfolgt und der gewünschte Ausgangszustand wiederhergestellt werden. Außerdem zeigt die Beitragsbearbeitungssperre an, wer noch am Artikel arbeitet.

Das Higlight ist aber der integrierte HTML5-Mediaplayer

über den Audio- und Videodateien hochgeladen und eingebunden werden können. Die Audio-Dienste Spotify, Soundcloud und Rdio lassen sich ebenso erstmals auf der Seite einbinden. Für Entwickler stehen neue Audio- und Video-Schnittstellen zur Verfügung die der Kreativität kaum Grenzen setzen.

Sollte Ihnen das Angebot gefallen, empfehlen Sie es gerne weiter.
Like Button, der nicht nach Hause telefoniert

Schreiben sie einen Kommentar

Lösen sie folgende kleine Aufgabe zur Spamvermeidung *

#07A6D0#CCCCCC1
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlickeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.